LOADING

Aktuelles

Stacks Image 7409
Gutachten gemäß § 73 LMSVG

Ab sofort bietet die Imprint Analytics Gutachten gemäß § 73 LMSVG an. Unser Schwerpunkt liegt auf der Begutachtung von Lebensmittel mit pflanzlicher Herkunft und hier in der Begutachtung der Herkunft und der Authentizität der Produkte und Inhaltsstoffe.
lesen Sie mehr ...
Stacks Image 3966
Hofer setzt mit Imprint Analytics neue Standards bei der Absicherung von Produktversprechen

Als erste Lebensmittelhandelskette lässt Hofer die österreichische Herkunft von Obst und Gemüse zusätzlich auch analytisch überprüfen. Imprint Analytics identifiziert für Hofer den unverwechselbaren Isotopen-Fingerabdruck der frischen Produkte und vergleicht ihn mit Referenzproben, die beim Bauern direkt vor Ort genommen werden. Darüber kann dann genau nachvollzogen werden, ob beispielsweise die „österreichischen“ Tomaten tatsächlich aus Österreich stammen oder entgegen der Produktkennzeichnung aus dem Ausland zugekauft wurden.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 3794
Imprint Analytics unterstützt die Lebensmittelaufsicht des Landes Burgenland

Zum Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten, aber auch zum Schutz seriöser einheimischer Produzenten führen auf Initiative von Landesrätin Verena Dunst die MitarbeiterInnen der Preisbehörde und der Lebensmittelaufsicht des Landes bei den 40 bis 50 Obst- und Gemüseständen der Selbstvermarkter im Burgenland laufend unangemeldete Kontrollen durch.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 10588
Vanillin

Imprint Analytics präsentiert eine neue, kostengünstigere Analyse zur Überprüfung des Vanillin-Ursprungs in Rohstoffen und Endprodukten.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 3918
Wien, 26.01.2016:
„Globale Märkte – Regionale Produktion“ diskutiert im Haus der Industrie

Mehr als einhundert Teilnehmer zählte die am 26.01.2016 von Imprint Analytics und der Industriellenvereinigung ausgerichtete Abendveranstaltung zum Thema „Globale Märkte – Regionale Produktion“.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 7200
Imprint Analytics auf der BIOFACH 2016

Imprint Analytics ist auf der BIOFACH 2016, der Fachmesse für Bio-Lebensmittel in Nürnberg, Deutschland vertreten. Treffen Sie uns in der „Erlebniswelt Olivenöl“ und hören Sie Mag. Richard Wild, unseren International Key Account Manager in seinem Vortrag „Neue analytische Ansätze zum Nachweis der Herkunft von Olivenöl”
lesen Sie mehr …
Stacks Image 3970
Erfolgreiche Finanzierungsrunde sichert Imprint Analytics weiteres Wachstum

Neutal, 26. November 2015, Die Imprint Analytics GmbH hat am Dienstag, den 24. November 2015 eine Finanzierungsrunde zur Stärkung ihrer Eigenkapitalbasis erfolgreich abgeschlossen. In diesem Zuge ist auch ein weiterer Investor in das innovative Unternehmen eingestiegen: die FSP Beteiligungsmanagement GmbH übernimmt 27,48% der Unternehmensanteile. Hauptinvestor bleibt nach wie vor die BRM Burgenländische Risikokapital Management AG mit ihren beiden Fonds Athena Burgenland und BRB, die nun mit insgesamt 36,91% an der Imprint Analytics beteiligt sind. Weitere Anteile halten der Gründer und Geschäftsführer Dr. Bernd Bodiselitsch (18,21%) sowie Mag. Peter Kueß (17,40%), der auch die Anteile der bisherigen Gesellschafter KLP Managementberatung GmbH und Genetic ID (Europe) GmbH übernommen hat.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 3745
Heimische Christbäume – geprüfte Herkunft – garantiert aus Österreich!

Ein renommierter österreichischer Einzelhändler hat sich zum Ziel gesetzt, erstmals ausschließlich Christbäume österreichischer Herkunft in seinen Märkten anzubieten, um die Umwelt und die Geldbörse seiner Kunden zu schonen. Mit fortschrittlicher Technologie überprüft die Firma Imprint Analytics GmbH mittels der Analyse stabiler Isotope die Österreich-Herkunft der Nordmanntannen.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 5090
Burgenländischer Innovationspreis 2015

Die Imprint Analytics GmbH erhielt im Rahmen des „Burgenländischen Innovationspreis 2015“ eine Auszeichnung in der Kategorie Innovative Dienstleistungen für unser neuartiges Konzept zur Herkunftsbestimmung von Lebensmitteln mittels Referenzmusteranalyse.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 3693
Qualitätssicherung in der Lebensmittelanalytik im internationalen Vergleich – Experten aus Riad zu Gast bei Imprint Analytics

Im Rahmen einer langjährigen Zusammenarbeit zwischen der qualityaustria GmbH und der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) durfte die Imprint Analytics sechs Experten der SFDA (Saudi Food and Drug Authority) in ihren Räumlichkeiten begrüßen, die ihr Wissen in den Bereichen der Qualitätssicherung in der Analytik sowie neuester Testverfahren in der Lebensmittelanalytik erweitern wollten.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 3645
Nachweis der Herkunft – Isotope als Schlüssel

Die Österreichische Zeitschrift für Wissenschaft, Recht, Technik und Wirtschaft „ DIE ERNÄHRUNG“ veröffentlichte in ihrer 39. Ausgabe einen von unseren Mitarbeitern verfassten Artikel. „NACHWEIS DER HERKUNFT – ISOTOPE ALS SCHLÜSSEL“ gibt einen guten Einblick in unser Aufgabenfeld als einziges privatwirtschaftlich geführtes akkreditiertes Labor für Isotopenanalyse in Österreich und in die Möglichkeiten der hochpräzisen Bestimmung der regionalen Herkunft von Lebensmitteln.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 2541
PRODUKTHIGHLIGHT
REALITY CHECK – Stärken Sie die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke und machen Sie Produkte eindeutig identifizierbar!

Vertrauen Ihre Kunden auf Ihre ausgezeichnete Produktqualität? Und setzen Sie selbst auf eine hohe Glaubwürdigkeit Ihrer Marke? Der „Reality Check“ liefert Ihnen schnell und einfach den spezifischen Erkennungsschlüssel eines Produktes.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 2570
PRODUKTHIGHLIGHT
IMSAFE – Referenzprobensicherung

Beanstandungen im Lebensmittel- und Agrarsektor kommen immer häufiger vor. Aufgrund fehlender Referenzen können selten Aussagen bezüglich der Herkunft und Chargenidentität von Proben gemacht werden. Imprint Analytics bietet Ihnen hierfür, neben der analytischen Kompetenz, die Möglichkeit zur professionellen und kostengünstigen Sicherstellung Ihrer Referenzproben.
lesen Sie mehr …
Stacks Image 544
Stacks Image 160
Stacks Image 201